• SPRACHEN

Conveyor Systems

Hybridzwischenlagersystem (HISS)

Hybridzwischenlagersystem (HISS)

Hybridzwischenlagersystem (HISS)

Dücker conveyor systems und Öffnet externen Link in neuem FensterWestfalia haben ein neues Konzept für besonders große Lagermengen und neue Drucktechnologien entwickelt.

Um auf den Bedarf unserer Kunden zu reagieren setzen wir die kundenspezifische Lösung des Hybridzwischenlagersystems von Dücker und Westfalia ein. Dieses kombiniert die jahrzehntelange Erfahrung von Dücker im Bereich Zwischenlagerlösungen mit den Lösungen für flurfreie Hochregallagerlösungen von Westfalia.

Bei diesem Konzept wird der Platz eines herkömmlichen Zwischenlagers mit Transferwagen und Förderbändern auf dem Boden genutzt und zusätzliche Lagerebenen oberhalb kommen in Gebrauch. Beide Systeme werden mit dem Aviator® von Westfalia verbunden.

Jedes Projekt wird individualisiert und entsprechend den örtlichen Rahmenbedingungen ausgearbeitet.

 

Die Vorteile unserer HISS Lösung:

•    Mehr Lagerfläche und größere Leistung durch die Kombination des unabhängig arbeitenden Transferwagens und des Aviators®
•    Erhöhte Flexibilität und Lagermöglichkeiten bei Gebäuden mit geringer Fläche durch die Verwendung von Mehr-Tieflagerung auf höheren Ebenen
•    Priorisierung sowohl von kurz-, mittel- und langfristigen Aufträgen als auch von digitalen und Vordruckaufträgen
•    Raumbeschränkungen im Layout können durch Konstruktion in die Höhe umgangen werden.
•    Erhöhte logistische Effizienz durch Erreichbarkeit der Förderer auf Bodenhöhe, sowohl durch den Transferwagen als auch den Aviator®.

 

Zur Produktbroschüre gelangen Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier